Herzlich willkommen im shunia Zentrum.




shunia bedeuet „Null“, - ein Zustand vollkommener Stille und Neutralität, in dem Nichts ist, aber Alles möglich wird. 

“The moment you feel you are part of Infinity and Infinity is part of you, your limitations will cease and happiness will flow.”

Yogi Bhajan, Master of Kundalini Yoga

 

 

Bei uns findest du ein großes Angebot an offenen Yogakursen (Kundalini Yoga, Hatha Yoga, Ashtanga/Vinyasa Yoga) in Köln-Zentrum (Plankgasse 42, Nähe Hansaring/Eigelstein) und in Köln-Sülz (Rurstr. 9/Heimbacher Str., Nähe Uniklinik), (Mini-)Workshops, Meditationsangeboten, eine Kundalini Yogalehrer-Ausbildung und vielem mehr ... Wir freuen uns auf dich!

Journey into Kundalini Awakening


Kundalini Yoga Intensivkurs
und Yogalehrer-Ausbildung

Erfahre Yoga als tiefen und authentischen inneren Prozess, den du mehr und mehr in deinen Alltag zu integrieren lernst. Verstehe vom Herzen, übernimm Verantwortung für deine eigene Entwicklung und teile diese Erfahrung.

Journey into Kundalini Awakening umfasst 230 Unterrichtsstunden, als Grundlage, um selber Kundalini Yoga unterrichten zu können, - darüber hinaus tief gehende Praxis, Selbstreflexion und Begleitung durch einen Mentor. 

Der Kurs findet von März bis Oktober an vier Wochenenden (Freitagabend bis Sonntagabend) und einem Lang-Wochenende (Donnerstagabend bis Sonntagabend) in unserem Seminarhaus Alhausen im Westerwald statt. Zur internationalen Intensivwoche fahren wir im Juli auf das Landgut 'Le Martinet' in den französischen Alpen, südlich von Grenoble und treffen dort mit allen anderen Journey-Gruppen der Amrit Nam Sarovar Schule aus ganz Europa zusammen.

Mini-Workshop Asana Praxis, Fr., 25.5.2017, 19.30-22.30 h

Hüftöffnung - Die Kunst des Ausgleichs


 Laufen, springen, sitzen, tanzen – für viele alltägliche Bewegungen ist eine geschmeidige und bewegliche Hüfte Grundvoraussetzung. Sie ist aber auch Sitz von Emotionen, Stress und Anspannung. In diesem Workshop richten wir unsere gesamte Aufmerksamkeit auf dieses Zentrum zwischen Ober- und Unterkörper. Lassen los und gleichen aus. 
Mit viel Zeit, Hingabe und Achtsamkeit tauchen wir in eine ausgiebige (ca. 2,5 Stunden) Yin&Yang Yoga Sequenz ein. Dehnende und kräftigende, passiv gehaltene und dynamisch fließende Asanas bringen uns ein Stückchen näher zu uns selbst und Schritt für Schritt vielleicht auch zu Hanumanasana (Spagat). 
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Herzlich willkommen am Samstag, 23. Juni 2018, 17.00 -23.00 Uhr

Yoganacht 2018


In diesem Jahr zum ersten Mal auch in Köln: Die lange Nacht des Yoga, - am Samstag, 23. Juni 2018, 17-23 Uhr. Wir sind dabei mit einem für ALLE offenen Yogakurs-Angebot im shunia Zentrum in der Innenstadt und in unserem Kursraum Köln-Sülz ... vorbeikommen, kennen lernen, mitmachen, informieren, austauschen ... 

Das größte Om des Sommers
Die 1. Yoganacht Köln findet unter dem Dach von LANGENACHTDESYOOOGA zusammen mit Yoganächten in acht anderen Städten gleichzeitig statt. Veranstaltet von Yoga für alle e.V., einem gemeinnützigen Verein, der soziales Yoga therapiebegleitend ermöglicht. Gemeinsam bringen wir das größte Om des Sommers hervor. Die Erlöse aus der Yoganacht finanzieren Yoga für psychisch Kranke, im Strafvollzug, bei Essstörungen, für Geflüchtete und bei Trauer. www.yogahilft.com

Dein Einlassbändchen für den guten Zweck
Ab Mitte Mai gibt es die hübschen OOOMM-Bändchen für 20 Euro in allen vier Filialen von Naturata Köln und in allen teilnehmenden Yogastudios. Mit dem Bändchen kannst Du alle Angebote der 1. Yoga-Nacht Köln nutzen und Du finanzierst direkt soziales Yoga. Das Bändchen ist auch ein tolles Geschenk.

Das shunia-Programm in der Yoganacht

Yoga für werdende Mütter

Pränatal Yoga


Dieser Kurs bietet Raum und Zeit, dir und deinem Baby bewusst Aufmerksamkeit zu schenken. Hier kannst du deinen sich verändernden Körper bewusst wahrnehmen und dich mit deinem Baby verbinden. Du übst sanft kräftigende und entspannende Yogahaltungen – immer mit Fokus auf deine Atmung. Pränatal Yoga kann Probleme, die in der Schwangerschaft auftreten, lindern und sich positiv auf eine natürliche Geburt auswirken. Der Kurs ist geeignet für jedes Trimester, mit und ohne Vorerfahrung. 90 Minuten, einmal pro Woche bieten dir Zeit für ein effektives Training und Entspannung sowie für Austausch mit anderen Kursteilnehmerinnen. 

Bildrechte:subbotina / 123RF

Termin:  ab 19. April 2018 fortlaufend, jeweils donnerstags 16.30 - 18.00 h  (exkl. Feiertage)
Kursleitung: Elisabeth Noack
Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln (Innenstadt)
Kosten: 130 € (10 Kurstermine) 
Einstieg/Probesunde (9 €) jederzeit möglich!

Infos/Anmeldung: bitte hier klicken

Montags 20.15 -21.45 h

Kundalini Yoga und Pranayama


Am Montagabend nach dem Einstieg in die Woche schon mal so richtig durchatmen ... Der Kundalini Yoga Kurs um 20.15 h hat den Schwerpunkt "Pranayama".

Weit über die Sauerstoffaufnahme und das Überleben in der begrenzten, physischen Welt hinaus verbindet uns der Atem mit der grundlegenden Lebensenergie der Schöpfung - Prana. Über das Bewusstwerden und die Kontrolle des Atems können wir auf unseren Geist - Gedanken und Emotionen - Einfluss nehmen. "All knowledge you need comes through the breath of life." Yogi Bhajan

Prana  ("Lebensenergie") und Ayama ("kontrollieren", "erweitern") - bedeutet also die bewusste Regulierung/Führung und Vertiefung der Atmung.  Je nach Aspekt und Thema der Übungsreihe ist Pranayama in die Yogastunde eingebunden – sei es als einzelne Atemübung, als Bestandteil der Kriya oder als komplette Übungsreihe. So werden wir über den Atem und Atemübungen an ganz unterschiedlichen Themen arbeiten und unterschiedliche Wirkungen erfahren - ausgleichend, entspannend, beruhigend oder energetisierend, wärmend, nährend oder kühlend, klärend, erfrischend.

Leitung: Heike Mathias 
Termin: montags 20.15 - 21.45 h
Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln
Kosten: Teilnahme mit allen Tarifoptionen - Probestunde (9 €) jederzeit möglich

 

Inhalt abgleichen