Herzlich willkommen im shunia Zentrum.




shunia bedeuet „Null“, - ein Zustand vollkommener Stille und Neutralität, in dem Nichts ist, aber Alles möglich wird. 

“The moment you feel you are part of Infinity and Infinity is part of you, your limitations will cease and happiness will flow.”

Yogi Bhajan, Master of Kundalini Yoga

 

 

Bei uns findest du ein großes Angebot an offenen Yogakursen (Kundalini Yoga, Hatha Yoga, Ashtanga/Vinyasa Yoga) in Köln-Zentrum (Plankgasse 42, Nähe Hansaring/Eigelstein) und in Köln-Sülz (Rurstr. 9/Heimbacher Str., Nähe Uniklinik), (Mini-)Workshops, Meditationsangeboten, eine Kundalini Yogalehrer-Ausbildung und vielem mehr ... Wir freuen uns auf dich!

Mini Workshop am Freitag, 27.10.2017

Peaceful Warrior


Innere Kraft und inneren Frieden finden

Der Krieger gehört im Yoga zu den Standardpositionen – und längst gibt es weit mehr Varianten, als die Krieger I, II und III. Die Haltungen vom Bogenschützen bis zum Peaceful Warrior bringen uns in verschiedenste Körperhaltungen, die alle einen stabilen Stand, Kraft in Füßen, Beinen und Bauch, Öffnung der Hüfte, bewegliche Schultern und physisches Durchhaltevermögen fördern. Über das Körperliche hinaus verbinden uns die Kriegerhaltungen auch auf anderen Ebenen mit all dem, wofür der Archetyp und die mythische Geschichte des Kriegers steht: mit emotionaler Kraft, Resilienz auf jeder Ebene, spiritueller Disziplin, Fokus, Ruhe, Bestimmung, Demut, Loyalität, Offenheit, Verletzlichkeit und nicht zuletzt mit dem Mut eines mitfühlenden Herzens.

Dich erwarten in diesem Workshop: die unterschiedlichen Kriegerhaltungen im Detail und im kraftvollen Vinyasa-Fluss, Pranayama, Mantra und die mythische Geschichte des Kriegers.

Für geübte Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet.

Leitung: Nina Speyer
Termin: Freitag, 27. Oktober 2017. 19.30 - 22.30 h
Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln
Kosten: 30 € bei Einzelbesuch
oder Teilnahme mit deiner 5er/10er/20er Karte, es werden 2 Kursbesuche abgerechnet
oder Teilnahme mit deiner Flatrate: 20 €

NEU - immer montags

Kundalini Yoga und Pranayama


Am Montagabend nach dem Einstieg in die Woche schon mal so richtig durchatmen ... Der Kundalini Yoga Kurs um 20.15 h hat den Schwerpunkt "Pranayama".

Weit über die Sauerstoffaufnahme und das Überleben in der begrenzten, physischen Welt hinaus verbindet uns der Atem mit der grundlegenden Lebensenergie der Schöpfung - Prana. Über das Bewusstwerden und die Kontrolle des Atems können wir auf unseren Geist - Gedanken und Emotionen - Einfluss nehmen. "All knowledge you need comes through the breath of life." Yogi Bhajan

Prana  ("Lebensenergie") und Ayama ("kontrollieren", "erweitern") - bedeutet also die bewusste Regulierung/Führung und Vertiefung der Atmung.  Je nach Aspekt und Thema der Übungsreihe ist Pranayama in die Yogastunde eingebunden – sei es als einzelne Atemübung, als Bestandteil der Kriya oder als komplette Übungsreihe. So werden wir über den Atem und Atemübungen an ganz unterschiedlichen Themen arbeiten und unterschiedliche Wirkungen erfahren - ausgleichend, entspannend, beruhigend oder energetisierend, wärmend, nährend oder kühlend, klärend, erfrischend.

Leitung: Heike Mathias 
Termin: montags 20.15 - 21.45 h
Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln
Kosten: Teilnahme mit allen Tarifoptionen - Probestunde (9 €) jederzeit möglich

 

10er Kursblock mit Krankenkassenerstattung (§20 SGB V)

Yoga Präventionskurse


Hatha Yoga / Yoga für den Rücken
Hohe Belastung im Alltag, Anspannung und Stress wirken sich häufig auf unseren Rücken aus. Durch gezielte Yogaübungen zur Entspannung, Kräftigung und Mobilisierung des Rückens können stressbedingte Rückenbeschwerden reduziert und diesen vorgebeugt werden.
montags, 20.15 h - shunia Zentrum, Kursraum Sülz, Rurstr. 9/Heimbacher Str., 50937 Köln
Kursleitung: Linn Lehmann
dienstags, 20.15 h - shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln (Innenstadt)
Kursleitung: Anna Nigge

Die Teilnahme an unseren Präventionskursen ist möglich mit allen unseren Tarifoptionen (bei unregelmäßiger Teilnahme jedoch ohne Krankenkassenbezuschussung). Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Für eine Bezuschussung durch die Krankenkasse nach §20 SGB V ist eine regelmäßige Teilnahme an mind. 8 von 10 Kursterminen in Folge erforderlich. Du bekommst dann eine Bescheinigung von uns ausgestellt, die du bei deiner Kasse einreichen kannst.

Kosten:
10-Wochen-Kursblock: 130 €
die genaue Höhe der Kostenerstattung nach §20 SGB V (ca. 80%) bitte bei eurer Krankenkasse erfragen

Herzliche Einladung!

Unser Yoga-Mittwoch in Köln-Sülz


9.30 - 11.00 h: Ashtanga Yoga mit Tanja

18.30 - 20.00 h: Ashtanga Yoga mit Tanja
Durch die immer gleiche Abfolge der Asanas (Körperhaltungen), durch die Einheit von Atmung und Bewegung (Vinyasa) und die besondere Atemtechnik (Ujjayi-Atmung = siegreicher Atem), durch die Konzentration auf die Körperschleusen (Bandhas) und auf den Blickpunkt (Drishti) entsteht Ruhe in der Dynamik: Meditation in Bewegung. Man kommt dabei ganz gut ins Schwitzen - und kann wunderbar abschalten.
Neben der Beruhigung des Geistes bewirkt regelmäßiges Üben von Ashtanga Yoga, dass Geist und Körper vitaler und ausdauernder werden. Gute Beweglichkeit bei gleichzeitiger Kräftigung sind ein positiver Effekt von Asthanga Yoga, hierbei entsteht Energie für mehr Tatkraft im Alltag.

NEU ab 25.10.17:
20.15 - 21.45 h: Hatha Yoga (und mehr ...) mit Eva
Frisch inspiriert aus Indien zurück, verbindet Eva klassische Hatha Yoga Sequenzen (meist länger gehaltene Asanas unterstützt durch 'Alignment' - präzises Ausrichten des Körpers) mit Elementen aus dem Kundalini Yoga (Übungen zur Flexibilisierung der Wirbelsäule, Meditationen, Mantrasingen). Sie setzt gerne thematische Schwerpunkte für ihre Stunden und lädt alle ein, ob Hatha- oder Kundalini Yoga Freunde, Einsteiger oder schon länger Praktizierende ...

Beginn nach den Herbstferien!

Yogakurs für Jugendliche


YOGA FÜR JUGENDLICHE (ca. 13-18 Jahre)
7-wöchiger Kursblock - Bitte voranmelden!
9. November bis 21. Dezember 2017

donnerstags 17.00 - 18.15 h
Kursleitung: Daria Labs
Kursbeitrag: 90 €
Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln

Info/Anmeldung: 0221 9526817 oder über unser Kontaktformular

Unser Yogastunden für Jugendliche sind angelehnt an dynamische Yogastile wie Hatha Flow/Vinyasa Yoga mit thematischen Schwerpunkten, z.B.

Inhalt abgleichen