Workshop am Do, 30.5.2024 (Fronleichnam)

Re:connect – Yin Yoga, Meditation & Gong

„Vertrauen hat etwas mit Übereinstimmen zu tun; wer vertraut, öffnet sich. Du legst einfach deine Verteidigungsmechanismen ab, deinen Panzer beiseite; du wirst verletzlich. Du hörst dir etwas an, und ein inneres Gefühl sagt dir, ob es stimmt oder nicht. Wenn es nicht stimmt, spürst du das; wenn es stimmt, spürst du das. Woran liegt das? Das liegt daran, dass die Wahrheit in dir wohnt.“  ~ Osho

 Ja, die Zeichen stehen auf Wandel. Radikal. Unmittelbar. Schnell. Was ist richtig, was ist falsch? Die Grenzen verschwimmen. Wer kann uns helfen? Wer kann uns durch das Chaos führen? Kraft geben, Ruhe zu bewahren? Die Antwort: Einzig und allein wir selbst. Wir sollten wieder lernen, auf uns selbst zu vertrauen, auf unsere Natur und innere Wahrheit. Denn sie ist da. Sie war immer da, denn sie ist angeboren. Mit diesem tiefen Vertrauen kannst du wieder Kraft schöpfen und in deine Selbstwirksamkeit kommen. Dieser Workshop wird dir deine ganz eigene, persönliche Reise nicht abnehmen können. Aber er ist ein Anfang. Eine Anregung, dich wieder mit deiner Natur zu verbinden, die dich trägt.

Wie jede Yogaausprägung ist auch Yin Yoga eine Praxis der Selbstwahrnehmung und -erforschung – jedoch eine feine, stille, zurückhaltende Meditationspraxis. Eintauchen. Präsent sein. Jetzt sein. Yin Yoga kann dir diese Erfahrung zugänglich machen, indem du lernst, bewusst zu spüren und zu beobachten, was gerade ist – körperlich, mental, seelisch. Du lernst, wahrzunehmen, wie du von Moment zu Moment auf die Form (Asana) reagierst und dich auf sie einlassen kannst. Anschließend tauchen wir in eine geführte Meditation ein, die dich in deiner Reise zur innewohnenden Natur bestärken und ermutigen kann. Der Klang des sanft gespielten Gongs wird dich zum Schluss in eine Tiefenentspannung führen. Er kann uns in einen Zustand sehr tiefer Entspannung führen mit Schwingungen, die den Körper sanft durchdringen und klärend auf unser Unterbewusstsein wirken.

Vorkenntnisse im Yin Yoga sind wünschenswert, aber kein Muss. Jeder und jede kann teilnehmen. Auch Meditations-/Gongerfahrung sind nicht erforderlich. Bei Fragen im Vorfeld stehen wir gern zur Verfügung. Falls du schwanger bist, kontaktiere uns bitte vorher.

Hinweis: Bitte bringe dir – auch wenn es draußen warm ist – etwas Wärmeres zum Anziehen mit. Die Yin Praxis wirkt kühlend.

Leitung: Elisabeth Noack
Termin: Donnerstag, 30. Mai 2024 (Fronleichnam), 11 – 14 h
Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln

Kosten Teilnahme vor Ort:
35 € bei Einzelbesuch
oder Teilnahme mit deiner 5er/10er/20er Karte, es werden 2 Kursbesuche abgerechnet
oder Teilnahme mit deiner Flatrate: 25 €
Hier kannst du dich anmelden!