Herzlich willkommen im shunia Zentrum Köln

shunia – Innehalten – Gegenwärtigkeit
Vollkommene Stille und Neutralität, in der Nichts ist, aber Alles möglich wird. 
 

„The moment you feel you are part of Infinity and Infinity is part of you,
your limitations will cease and happiness will flow.”
Yogi Bhajan

Bei uns findest du ein großes Angebot an offenen Präsenz- und Online-Yogakursen (Kundalini, Hatha, Yin, Ashtanga, Vinyasa Yoga) in Köln-Zentrum (Plankgasse 42, Nähe Hansaring/Eigelstein) und in Köln-Sülz (Rurstr. 9/Heimbacher Str., Nähe Uniklinik), (Mini-)Workshops, Meditationsangeboten, eine Kundalini Yogalehrer-Ausbildung und vieles mehr … Wir freuen uns auf dich!

Herzlich willkommen!

Präsenz- und Online Kurse

Offene Präsenz-Yogakurse im shunia Zentrum Köln-Innenstadt und -Sülz sowie weiterhin großes Online-Kursangebot!  

Es ist keine Voranmeldung notwendig! Ihr könnt an allen Kursen spontan teilnehmen… oder wählt euch einfach online ein! Wir freuen uns auf euch!

Alle Infos, den aktuellen Kursplan sowie Einwahl-Links für’s Online-Yoga findet ihr hier …!

Samstag, 22. Juni 2024, 20.00 - 21.45 Uhr

Sommersonnenwende & Vollmond

In diesem Jahr finden Sommersonnenwende und Juni-Vollmond annähernd zeitgleich statt. Anlässlich dieses besonderen gemeinsamen Höhepunktes von Sonne UND Mond laden wir euch herzlich zu einer gemeinsamen Meditation und anschließender Gong-Session mit zwei Gongs ein.

mit Ulla & Rainer Dharambir
wann: Samstag, 22. Juni 2024, 20.00-21.45 h
wo: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln
Kosten: Teilnahme mit allen Tarifoptionen (Präsenz) möglich

2-Wochen Flatrate

Sommer Special

… nur im Juni, Juli und August!

Lerne zwei Wochen lang unbegrenzt unser Kursangebot kennen!

Du kannst einfach spontan zu einem unserer Präsenzkurse vorbei kommen. Bei deinem ersten Kursbesuch stellen wir dir deine Teilnahmekarte aus, mit der du zwei Wochen lang alle unsere offenen Kurse besuchen kannst – Präsenz & Online.

Gültigkeit: 2 Wochen ab dem ersten Kursbesuch
Kosten:
35 €
(An unseren 3-Stunden-Workshops kannst du mit der Sommer-Flatrate zum Preis von 25 € statt 35 € teilnehmen.)

Modularer Ausbildungskurs - auch als einzelne Workshop-Wochenenden buchbar!

Thai Yoga Massage Basis-Ausbildung / Workshops

Die nächsten Termine – Jetzt anmelden!
19.-21. Juli  2024: Seitlage
(2.-4. August 2024: Zusatz-Modul: Dynamische TYM )
18.-20. Oktober 2024: Bauchlage
3.-5. Januar 2025: im Sitzen
28.-30. März 2025: Rückenlage

Die  traditionelle Thai Yoga Massage wurzelt in der ayurvedischen Medizin und hat, ebenso wie andere fernöstliche Heilpraktiken, den Menschen als Ganzes im Blick. So umfasst sie weit mehr, als das, was wir im Westen als Massage betrachten: Passives Yoga, Akupressur, Energiearbeit und Meditation. „Thai Yoga Massage Basis-Ausbildung / Workshops“ weiterlesen

Workshop am 2.-4. August 2024

Dynamische Thai Yoga Massage

In diesem Kurs widmen wir uns der Dynamik und dem Rhythmus in einer Massage. Jeder Körper schwingt in seinem eigenen Rhythmus. Hier lernst du, diesen wahrzunehmen und zu unterstützen, sanft & tiefgehend.

Bei dieser Variante der Thai Yoga Massage wird im Gegensatz zur weithin bekannten, der statischen TYM, mit der Mobilität des Körpers gearbeitet. Die Schnittstelle mit der Osteopathie wird in der dynamischen TYM besonders deutlich, da sie sich durch sanfte, tiefgehende Techniken auszeichnet.
Warum rhythmisch? Rhythmus kommt vom griechischen Wort für „Fließen“. Und genau das ist es, was wir erreichen möchten: Durch Techniken wie Oszillationen, Rocking, Vibrationen und weiteren wird der gesamte Fluss der körpereigenen Flüssigkeiten (Wasser, Blut, Lymphe, Liquor)  und dadurch auf sanftem Wege das gesamte Nervensystem angeregt, was tiefe Zustände der Entspannung, des Loslassens und der Schmerzfreiheit als Folge hat. „Dynamische Thai Yoga Massage“ weiterlesen

Begrenzte Teilnehmerzahl - Rechtzeitig anmelden!

Yoga Präventionskurse / Rücken Yoga

shunia Zentrum Köln-Innenstadt, Plankgasse 42, 50668 Köln:

Dienstags, 18.30 – 19.45 h: Hatha Yoga für den Rücken
++ Neuer 10-Wochen-Kursblock ab 25. Juni 2024 ++
Kursleitung: Johanna Pawlitzki
Dieser Kurs findet in Präsenz und Online statt und kann auch einzeln mit allen Tarifoptionen besucht werden.

NEUER KURS !!
Freitags, 17.00 – 18.15 h: Hatha Flow / Stressprävention

++ Neuer 10-Wochen-Kursblock ab 6. September  2024 ++
Kursleitung: Maren Gudat
Dieser Kurs findet  in Präsenz und Online statt und kann auch einzeln mit allen Tarifoptionen besucht werden.

shunia Zentrum, Kursraum Sülz, Rurstr. 9/Heimbacher Str., 50937 Köln:
Montags, 18.30 – 20.00 h: Hatha Flow / Stressprävention
++ Neuer 10-Wochen-Kursblock ab 26. August 2024 ++
Kursleitung: Maren Gudat
Dieser Kurs findet nur in Präsenz statt und kann auch einzeln mit allen Tarifoptionen besucht werden.
„Yoga Präventionskurse / Rücken Yoga“ weiterlesen

Neuer Kurs ab Juli 2024

Somatic Embodiment

Dieser Kurs ist dein Raum zur Rückverbindung mit deinem Körper. Hier fließen Nervensystem-Regulation, Tantric Embodiment und Somatic Movement zusammen. Wir verbinden intuitive Bewegungen, Tanz-Elemente, Atmung und Voice Activation, was es dir ermöglicht, voll und ganz in das Erleben deines Körpers einzutauchen. Begleitet von Musik und Impulsen fließen wir durch einen achtsamen Embodiment Prozess, jede Woche neu und jedes Mal anders.
„Somatic Embodiment“ weiterlesen

An jedem ersten Samstag im Monat

Gong Intensive

Mit wenigen einfachen Körper- und Atemübungen bereiten wir Körper und Energiesystem auf eine ausgiebige, ca. einstündige, intensive Klangerfahrung mit einem oder mehreren Gongs vor.  Unabhängig davon, ob du Yoga praktizierst bzw. welchen Stil, – wir freuen uns darauf, wenn du mit uns in die kraftvollen Schwingungen der Gongs eintauchst. „Gong Intensive“ weiterlesen

Intensivkurs mit vier Terminen ab 27. Juli 2024

Wurzeln und Flügel verbinden

Nur noch ein freier Platz!

Mit Hilfe von Kundalini Yoga und systemischer Genogramm-Arbeit werden wir in vier Modulen die Verbindung zwischen unseren Wurzeln und Flügeln erspüren und stärken. Aspekte aus der Numerologie, Astrologie und energetischer Ahnenarbeit fließen in diesen Prozess mit ein. Mit Achtsamkeit und Bewusstsein für zyklisches Geschehen können wir die Geschenke unserer Vergangenheit, unserer Ahnen, entdecken und wichtige Impulse für die sich hieraus ergebenden Lebens- und Lernaufgaben erhalten. So kann dir diese Biografiearbeit dabei helfen, dich zu deinem vollen Potential zu ent-wickeln. Im Verlauf der Workshop-Reihe wirst du die Gelegenheit haben, dein eigenes Genogramm (Stammbaum) unter dem Aspekt deines individuellen Anliegens zu erstellen.

Mehr Infos hier