Unsere Meditationsangebote

 

Gong-Meditation Intensiv

Sonntag, 21. Juli 2019, 19.30–20.30 h
mit Martina Wildt, Musikerin aus Berlin
Martina hat ihre Gong-Ausbildung bei Alexandra Schumacher gemacht. Diese bieten wir ab August auch hier im shunia Zentrum an, und Martina beantwortet im Anschluss an die Gong-Meditation gerne Fragen zum Gong-Spiel und zur Ausbildung.

Du bist herzlich eingeladen, die Meditation mit einem Besuch im Kundalini Yoga Kurs um 18.00 h zu kombinieren oder auch separat nur ab 19.30 h teilzunehmen. Die Teilnahme ist spontan, auch ohne Voranmeldung, möglich!

Ort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln
Kosten: 10 €

Für mehr Informationen bitte hier klicken

*********************************************

Meditationen aus dem Kundalini Yoga
und abschließende Gongentspannung

an jedem ersten Sonntag im Monat, 19.30 – 20.30 h
mit Ulla und Rainer Dharambir
Ort:  shunia Zentrum, Plankgasse 42,  50668 Köln
Kosten: 
auf Spendenbasis

Nächster Termin:  4. August 2019

Die Bandbreite und Vielzahl an Meditationen im Kundalini Yoga ist riesig. Yogi Bhajan hinterließ hunderte von Meditationen mit gezielten thematischen Schwerpunkten, z.B. Stressreduktion, Vitalität, Chakras, Heilung. Über den Einsatz von Atem, Mantra, Mudra und Fokus werden praktische Werkzeuge genutzt, den Geist in der Meditation zu unterstützen und auszurichten.

Du bist herzlich eingeladen, die Meditation mit einem Besuch im Kundalini Yoga Kurs um 18.00 h zu kombinieren oder auch separat nur ab 19.30 h teilzunehmen. Die Teilnahme ist spontan, auch ohne Voranmeldung, möglich!

*********************************************

Klangschalen-Heilmeditation 

Sonntag, 18. August 2019, 19.30–20.30 h
mit Yogi Mahendra aus Nepal

Geboren in einem nepalesischen Bergdorf im Himalaya, kam Mahendra bereits mit 14 Jahren zum Yoga. Er lernte, praktizierte und lehrte Yoga schließlich selbst in verschiedenen Schulen und Ashrams in Indien (Goa, Rishikesch, Banares). Ebenso auf Bali (Yoga Barn) und in Nepal (Kathmandu Valley und Pokhara). Heutzutage ist er seit über 15 Jahren Yoga- und Meditationslehrer mit Leib und Seele.

Durch seinen Vater, welcher Klangschalen zur schamanischen Heilung in seinem Heimatdorf einsetzte, entdeckte Mahendra seine Faszination zu dieser Heilmethode. In Indien wurde er von einem tibetischen Guru in die Klangschalen-Heilung eingeweiht.

Mahendra lebt Yoga, Meditation und einen ayurvedischen Lebensstil Tag für Tag.

Du bist herzlich eingeladen, die Meditation mit einem Besuch im Kundalini Yoga Kurs um 18.00 h zu kombinieren oder auch separat nur ab 19.30 h teilzunehmen. Die Teilnahme ist spontan, auch ohne Voranmeldung, möglich!

Ort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln
Kosten: auf Spendenbasis (Empfehlung: 10 €)