Kundalini Yoga Fortbildung

Dieses 5-tägige Seminar (50 h) richtet sich an Yogalehrer:innen aller Traditionen, die Kundalini Yoga kennen gelernt haben und ein tieferes Verständnis von diesem Stil gewinnen möchten, auch um es möglicherweise selber zu unterrichten. 

Auch wenn du schon eine Kundalini Yoga Ausbildung gemacht hast, kannst du in diesem Kurs wertvolle Impulse, Vertiefung und Inspiration gewinnen.

Die Schwerpunkte einer Kundalini Stunde unterscheiden sich von denen beispielsweise Hatha-basierender Stile. In diesem Seminar erhältst du einen umfassenden Einblick in die Wirkweise von Kriyas (Übungsreihen) sowie Techniken und Tools, die zum Aufbau der energetischen Intensität einer Kundalini Yoga Stunde verwendet werden können.

  • Rhythmus/Trance/Musik/Mantra
  • Pranayama
  • Energiekörper / Chakren / Energielenkung
  • Meditation
  • Asana, u.a. auch kinesiologische Aspekte / Testmuskeln
  • Standortbestimmung & Zeitzyklen (Kali Yuga, Wassermann Zeitalter)
  • darüber hinaus weitere Themen,  z.B.  Hintergründe zur Tradition des Kundalini Yoga, Yogi Bhajan, etc.

Wir verbringen fünf intensive Tage in Gemeinschaft der Gruppe in unserem gemütlichen Selbstversorgerhaus inmitten der üppigen Natur am „Weltende Alhausen“. Im 50-Stunden-Curriculum ist im Anschluss an das Seminar die Hospitation in drei Kundalini Yoga Klassen des shunia Zentrums (Präsenz oder Online) sowie persönliches Mentoring dazu enthalten.

Dieses Seminar bildet gleichzeitig das Basis-Modul im neuen, modularen Format unserer ‚Kundalini Awakening Journey‘ / Kundalini Yogalehrer:innen Ausbildung 2022/2023. Das bedeutet, dass du darauf aufbauend noch an weiteren Modulen der Journey, bis hin zum vollständigen 200 h Curriculum,  teilnehmen kannst.

Hier kannst du die Anmeldung zum Basis-Modul der Journey als pdf downloaden.

Termin: Freitag, 24.6., 18 Uhr, bis Mittwoch, 29.6.2022, 17 Uhr
Ort: Seminarhaus Alhausen, Westerwald
Leitung: Rama
Kosten: 750 € (Frühbucher bis 15.4.22: 700 €)
zzgl. Kostenpauschale von 100 € für Unterbringung und Verpflegung.

Du hast Interesse? Melde dich gerne telefonisch unter 0221-9526817 oder  über unser Kontaktformular und wir vereinbaren ein Gespräch!